The White Day

Der japanische White Day und Valentinstag

 

 

Was ist denn dieser White Day?


In Japan gilt der White Day als der Valentinstag, wie wir ihn hier in Europa traditionell verstehen, an dem die Männer die Frauen beschenken. In Japan schenken die jungen Männer traditionell weisse Schokolade oder Marshmallows.


Der White Day heisst auf Japanisch Howaito dē / ホワイトデー


Wer hat's erfunden:

In den 1950er Jahren gab es in Japan ein Übersetzungsproblem in Bezug auf den Valentinstag, als man begann, die westliche Kultur zu übernehmen. Aus diesem Grund wurde der Valentinstag zu einem Tag, an dem Frauen ihre Liebe zu Männern zum Ausdruck bringen, weshalb auch heute noch in Japan hauptsächlich junge Frauen den Männern selbstgemachte Schokolade schenken.


Der White Day wurde jedoch erst 1978 in Japan eingeführt und gefeiert, und zwar von der nationalen Süsswarenindustrie, die die Idee hatte, dass sich die Männer bei den Frauen, die sie am Valentinstag beschenkten, revanchieren könnten. Dies hat auch in einigen anderen asiatischen Ländern stattgefunden!

 

White Day wird genau einen Monat nach Valentinstag, also am 14. März gefeiert und Süsswarenunternehmen haben begonnen weisse Schokolade für den Anlass herzustellen. Ursprünglich hiess dieser Tag Marshmallow Day, an dem sich alles um Marshmallows drehte, aber die Leute waren nicht so scharf auf die Marshmallows, also wurde stattdessen weisse Schokolade verkauft.


Alles Schöne hat leider auch seine Schattenseite. In Japan schenken die Damen nicht nur Ihren Ehemännern oder Zukünftigen bzw. Freunden Schokolade, sondern auch an Co-Workers, Kollegen oder Vorgesetzten. Diese nennt man Giri-Choco, welche manchmal auch fast als Mitleids Schokolade angesehen wird. Und danach folgt dann leider auch das manche am White Day etwas zurückerwarten... was natürlich zu Enttäuschungen und Druck für beide Seiten führen kann. Schaut hier unten, ein sehr informatives Video von "Nobita from Japan" dazu an.

 

Obwohl dieses Ereignis hier in Europa nicht wirklich gefeiert wird, ist es doch eine schöne Idee oder was meint Ihr Männer? Vor allem gefällt mir persönlich auch der Gedanken an die selbstgemachte Schokolade am Valentinstag ... denn Zeit und etwas mit Liebe vorzubereiten ist heute sehr viel mehr Wert als was gekauft werden kann. Schlussendlich muss es je auch keine weisse Schokolade sein, wichtig ist der Gedanke der zählt, dass wir was zurückgeben. Aber nicht verlangen oder erwarten... 😉

 

Kanntet Ihr den White Day bereits?


Weisse Grüsse aus der Schweiz Eure Jane